Spielbericht wB Jugend

Die weibl. B-Jgd. setzt sich mit mühevollem 25:17 (12:7) Pflichtsieg bei der HSG Laatzen-Rethen an die Tabellenspitze.
Schon nach 8 Minuten hatten wir uns einen 5-Tore-Vorsprung herausgespielt und eigentlich lief alles nach Plan.
Aber irgendwie war heute der Wurm drin. Wir agierten zeitweise zu nervös und so gingen im Angriff viele Bälle unnötig verloren.
In der zweiten Halbzeit schlichen sich dann auch noch einige Unkonzentriertheiten in der Abwehr ein.
Da wir aber Zwischendurch auch immer wieder geniale Momente hatten, konnten wir die Führung 5 Minuten vor Abpfiff sogar bis auf 11 Tore ausbauen.
Es spielten: Lea, Malin, Liz, Meike, Maike, Sophie, Benita, Svenja und Beatriz sowie Vanessa und Anna aus der wC1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.