Spielbericht wB

Die weibliche B-Jgd. startet gut in das neue Jahr und gewinnt ihr Heimspiel gegen den Hannoverscher SC deutlich mit 35:19 (19:12).
Wir kamen gleich gut ins Spiel und spielten uns in den ersten 5 Minuten aus einer sicheren Abwehr einen 3-Tore-Vorsprung heraus.
In einer kurzen Schwächephase ließen wir den HSC nach 10min noch einmal auf 8:7 verkürzen, bevor wir das Spiel mit 6 Toren in Folge endgültig in den Griff bekamen und mit 19:12 in die Pause gingen. Mit Wiederanpfiff legten wir gleich noch einmal 8 Tore in Folge nach und entschieden das Spiel damit frühzeitig.
Es spielten: Lea, Malin, Liz, Benita, Beatriz, Sarah, Svenja, Meike, Enny, Vanessa und Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.