Spielbericht wB Jugend

Die weibl. B-Jgd. verliert ersatzgeschwächt bei der SG Adenstedt mit 21:24 (8:9).
Zu Beginn lief noch alles nach Plan und wir konnten uns bis Mitte der ersten Halbzeit eine 3 Tore Führung herausspielen.
Aber leider fehlten uns heute auf den zentralen Positionen die Alternativen und so konnte sich der Gegner mit der Zeit immer besser auf uns einstellen und zur Pause das Spiel drehen. Nach Wiederanpfiff konnten wir zwar noch einmal ausgleichen, aber mit zunehmender Spieldauer schwanden Kraft und Konzentration, so dass wir trotz guter kämpferischer Einstellung immer weiter in Rückstand gerieten.
Es spielten: Lea, Liz, Meike, Sarah S., Natalie, Sophie, Maike, Beatriz, Josi und Benita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.