Spielbericht wob Jugend

Die weibl. B-Jgd. gewinnt ihr Auswärtsspiel beim Hannoverschen SC klar mit 26:21 (14:11).
Wir kamen gut ins Spiel, standen sicher in der Abwehr und lagen nach 10 Minuten mit 7:1 in Führung.
Zum Ende der ersten Halbzeit verloren wir ein bisschen den Faden, wurden zunehmend nervöser und ließen Hannover bis auf 2 Tore herankommen.
Wir kamen aber gleich wieder voll konzentriert aus der Pause und konnten, obwohl wir noch wegen einer Zeitstrafe in Unterzahl spielten, drei Tore in Folge erzielen und den Abstand wieder auf 6 Tore ausbauen.
Im weiteren Verlauf bauten wir den Vorsprung bis auf 9 Tore aus, bevor wir in den letzten 5 Minuten etwas die Konzentration verloren und noch 4 Gegentore in Folge zuließen.
Es spielten: Sarah S., Lea, Malin, Liz, Svenja, Meike, Josi, Sophie, Nathalie, Benita und Beatriz unterstützt durch Josi und Melis aus der weibl. C-Jgd.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.