Relegation Oberliga 2.Runde

Die weibl. -Jgd. bestritt am Samstag in Delmenhorst die 2. Runde der Relegation zur Vorrunde der Oberliga.
Zu Beginn kamen wir gegen GW Mühlen nur schwer ins Spiel und gerieten schnell in Rückstand. Wir blieben zwar lange Zeit dran, leisteten uns aber im Angriff zu viele Fehler und verloren schließlich mit 16:19 (8:10).
Im zweiten Spiel gegen die HSG Delmenhorst waren wir dann wach und deutlich konzentrierter. Wir hatten den besseren Start und gingen gleich in Führung.
Die HSG konnte jedoch nach 5 Minuten ausgleichen und zum Ende der ersten Halbzeit die Führung übernehmen. Mit guter kämpferischer Einstellung gelang es uns schließlich 5 Minuten vor Abpfiff das Spiel zu drehen und mit 15:13 (8:9) zu gewinnen.
Im letzten Spiel gegen den TUS Komet Arsten, dem deutlich stärksten Gegner des Turniers, war nicht mehr viel zu holen.
Bereits in den ersten Minuten gerieten wir mit 4 Toren in Rückstand. Wir versuchten unser Bestes und konnten kurz nach der Pause noch einmal auf zwei Tore herankommen, mussten uns aber schließlich mit 14:21 (6:11) geschlagen geben.
Damit belegten wir den dritten Platz und dürfen am 22.06.19 in Dorfmark zur dritten Runde antreten.
Es spielten: Sarah S., Lea, Malin, Liz, Meike, Natalie, Sarah P., Beatriz, Anna und Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.