Spielbericht wC1 Landesliga

Die wC1 erkämpft bei der JSG Münden/Volkmarshausen in einem spannenden und hochklassigen Spiel ein 27:27 (13:14) Unentschieden.

Nach einer fast zweistündigen Anreise kamen wir zunächst schwer ins Spiel und lagen bereits nach fünf Minuten mit 4 Toren in Rückstand.

Zur Mitte der ersten Halbzeit konnten wir dann endlich ausgleichen und mit dem Pausenpfiff sogar erstmals in Führung gehen.

Nach der Pause ging es spannend und ausgeglichen weiter. Mitte der zweiten Halbzeit konnten wir uns dann mit fünf Toren absetzen.

Leider spielten wir in der Folge nicht clever genug, schlossen unsere Angriffe zu hektisch und unkonzentriert ab und gaben den Gastgebern so die Möglichkeit fünf Minuten vor Schluss wieder auszugleichen.

Es spielten: Lea (3), Malin (5), Liz, Enny (4), Svenja (2), Meike (2), Benita (TW), Sophia, Josi, Sarah P. und Beatriz (11)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.